fbpx

Was schenke ich meiner Mutter zum Muttertag?

Was schenke ich meiner Mutter zum Muttertag?

Ausgefallene Geschenke zum Muttertag

Der Muttertag – ein Ehrentag, an dem vor allem Blumen und Pralinen verschenkt werden. Doch wenn man einmal ehrlich ist, sind diese Geschenke nicht besonders einfallsreich. Nahezu jede Mutter rechnet bereits im Vorfeld mit solch einer Überraschung, doch wäre ein gezieltes Geschenk durchaus lobenswerter. Im Folgenden werden nun einige ausgefallene Geschenke und Geschenkideen zum Muttertag vorgestellt:

Generell gilt: Die Muttertagsgeschenke sollen die eigene Mama überraschen und Freude bringen. Und was eignet sich da besser als eigens kreierte Gutscheine. So kann man Tätigkeiten „schenken“, die von der Mutter nicht unbedingt gerne ausgeführt werden. Als Beispiele können Auto aussaugen, Abwasch erledigen, Bad putzen oder aber Katzenklo reinigen genannt werden. Über diese geschenkten Taten wird sich sicherlich jede Mutter von Herzen freuen, da die einzelnen Dinge wohl durchdacht und keine Standardausführungen sind.

Album erstellen

  • Ebenfalls sehr rührend ist das Erstellen eines Mutter/ Tochter- bzw. Mutter/ Sohn-Albums. Hier lassen sich gemeinsame Fotos der vergangenen Jahre festhalten und kleine Anmerkungen heben jede Seite individuell hervor.
  • Als weitere Idee lässt sich nennen, dass für den Muttertag ganz besondere Unternehmungen geplant werden können. So kann man beispielsweise im Vorfeld spezielle Musicalkarten besorgen oder aber man besucht eine alte Freundin, die die Mutter schon seit langer Zeit nicht mehr gesehen hat.
  • So unterschiedlich die Ideen auch sind, Eines haben aber alle gemeinsam: Damit ein Geschenk zum Muttertag auch zu etwas ganz Besonderem wird, sollte es individuell durchdacht sein. Dabei ist es unrelevant, wie viel Geld es gekostet hat oder wie groß es in Erscheinung tritt – vielmehr zählt der liebenswerte Gedanke.

Online zusammen shoppen

Was kann es Schöneres geben, als sich bei einem Einkaufsbummel inspirieren zu lassen und sich dann einmal selber mit dem Kauf von schönen Dingen zu verwöhnen? Wer stressfrei und vollkommen Entspannt einen solchen Bummel unternehmen will, kann sich in die bunte Welt des Online-Shoppings entführen lassen, ohne unter einer lästigen Parkplatzsuche zu leiden, sich durch überfüllte Kaufhäuser drängen zu müssen und widrigen Wetterbedingungen ausgesetzt zu sein. Die neue Art des Einkaufens und des Bummelns verspricht jedem ein stressfreies Einkaufsvergnügen ganz bequem von zu Hause aus.

Muttertag GeschenkDabei muss selbst der verwöhnte Kunde nicht auf Dinge verzichten, die dazu beitragen, das Leben schöner zu machen. Eine riesige Bandbreite an unterschiedlichen Produkten, Dienstleistungen und Luxusgütern steht zur Verfügung- und das an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr. Wer ein außergewöhnliches Geschenk sucht, kann sich beim Online- Shopping das lästige Suchen ersparen und kann hier auch etwas für den verwöhnten Geschmack finden. Aber insbesondere findet man auch eine riesige Auswahl an Bekleidung.

Ganz gleich, ob für den Herren, die Dame, Teens oder Kids- trendige Mode, topaktuelle Trends und sportive Freizeitbekleidung findet man hier für jedes Alter, jede Größe und auch jeden Geldbeutel. Dabei muss man selbst auf edle Markenartikel nicht verzichten. Selbst für festliche Anlässe bleiben beim Einkaufsbummel im Internet keine Wünsche offen. Wer für den schönsten Tag im Leben das passende Outfit sucht, wird immer fündig.

Abendkleider, Anzüge, edle Roben und ausgefallene Dessous stehen im Angebot. Hinzu kommen noch ausgefallene Accessoires, Kosmetik und Wellness- Artikel für Sie und Ihn oder auch Erotikversand. Daneben kann der Kunde auch aus einem großen Angebot an Dienstleistungen, Geschenkgutscheinen, Dekorativem und aus dem Kosmetikbereich wählen. Wer es etwas luxuriöser mag, findet eine große Auswahl an Schmuck, Uhren und edlen Düften beim virtuellen Einkaufsbummel.

Feuerwerk zum Muttertag

Es einmal richtig krachen lassen oder einen bunten Zauber an den nächtlichen Himmel zaubern zu lassen, gehört für die meisten von uns dazu, wenn es darum geht, das neue Jahr zu begrüßen. Aber nicht nur zu diesem Anlass kommt ein Feuerwerk gut an. Eine Hochzeit, ein Bankett oder ein anderes großes und einzigartiges Ereignis sind ebenfalls Anlässe, die Gäste zu begeistern. So schnell werden die Beschenkten und auch die Gäste dieses unwiederbringliche Ereignis nicht vergessen, wenn Feuerräder, römische Lichter, Fontänen, Traumsterne und andere faszinierende pyrotechnische Besonderheiten gezündet werden.

Zu den „Rennern“ gehören auch atemberaubende Höhenfeuerwerke, Großfeuerwerke und pyrotechnische Lichterbilder. Aber auch wer es eine Nummer kleiner mag, kann aus einer großen Auswahl an Knallkörpern und anderen Feuerwerkbesonderheiten auswählen. Wer ein besonderes Ereignis lautstark feiern möchte, wird sicherlich auch großes Vergnügen daran finden, mit Feuerwerkraketen, Chinaböllern und Luftheulern zu feiern. Beim Online- Shopping bleiben auch für diesen Bereich keine Wünsche offen. Aus einem schier unendlich großen Angebot kann der Kunde bequem von zu Hause aus, individuell auf ein bestimmtes Ereignis abgestimmt, seine Auswahl treffen.

Kuchen liefern lassen

Zum Muttertag muss man nicht immer nur Blumen verschenken. Jede Mutter freut sich auch darüber, wenn sie den Kuchen nicht selbst backen muss, sondern einen geschenkt bekommt. Der Kuchenkurier bietet dafür eine enorm große Auswahl und viele verschiedene Geschmacksrichtungen, je nach Belieben.

Die bekanntesten Kuchen, welche auf der Seite mit angeboten werden, sind wohl der Marmorkuchen und die Sachertorte. Die eigene Mutter kann man jedoch auch einmal mit einem Kuchen in Herzform überraschen oder einen völligen bunten Kuchen verschicken. Es gibt jedoch auch ganz besondere Leckereien, wie zum Beispiel den Zitronenkuchen für Diabetiker, der biologische Kuchen für den gesunden Genuss oder Kuchen mit Rotwein abgeschmeckt. Beim Versicken kann man den Karton mit einem ganz persönlichen Spruch versehen und sich für verschiedene Farben an Geschenkband entscheiden.

Gerade zum Muttertag lässt sich auch eine besondere Karte zum Kuchen liefern. Wem die normale Verpackung im Karton nicht reicht, der bucht einfach die Gummibärchen als Füllmaterial dazu. Als Absender wird die eigene Adresse eingetragen, sodass die Mutter genau weiß, von wem dieser Kuchen kommt. Binnen 48 Stunden oder mit der Expresslieferung auch eher, ist der Kuchen am Zielort. Die Zahlungsmethoden reichen von der Sofortüberweisung, über PayPal bis hin zur Kreditkarte.

Bücher als Muttertagsgeschenke

Falls deine Mutter gerne liest, kannst du dich auch für ein Buch als Muttertagsgeschenk entscheiden. Hier hast du verschiedene Möglichkeiten. Wenn deine Mutter einen Lieblingsautoren oder ein Lieblingsgenre hat, fällt dir die Entscheidung wahrscheinlich nicht schwer. Stelle nur sicher, dass deine Mutter das ausgesuchte Buch noch nicht besitzt. Wenn du hierbei nicht sicher bist, kannst du eine Person fragen, die mit deiner Mutter zusammenlebt. Eine Alternative besteht darin, deiner Mutter ein Abo eines Online-Leih-Dienstes zu schenken. Hier kann sie sich die gewünschten Bücher selbst aussuchen. Auch ein Gutschein ist eine Idee, kann unter Umständen aber etwas lieblos wirken.Bücher zum Muttertag

Deko-Gegenstände

Kannst du den Geschmack deiner Mutter gut einschätzen? Oder sammelt sie bestimmte Figuren? Dann sind passende Deko-Gegenstände ein ideales Geschenk zum Muttertag. Auch hier ist es wichtig, dass du darauf achtest, keinen schon vorhandenen Gegenstand erneut zu kaufen. Weiterhin kannst du auch selbst eine solche Dekoration basteln, die so eine individuelle, einzigartige Note bekommt. Wenn du etwas bestellen möchtest, kann es sich lohnen, gezielt nach einem Artikel zum Muttertag zu suchen. Dieser hat ein besonderes Design und wird von den Herstellern meist zusätzlich mit Glückwünschen und Größen zum Muttertag ausgestattet.

Kleidung und Accessoires

Sicher freut sich deine Mutter auch über ein modisches Geschenk zum Muttertag. Wähle hier eher Accessoires als ein richtiges Kleidungsstück. Bei Kleidung besteht das Risiko, dass sie nicht passt und so für Enttäuschung sorgt. Accessoires dieser Art können Ringe, Handtaschen, Ketten, Armbänder, Sonnenbrillen oder Halstücher sein. Eventuell kommen auch Haarspangen in Betracht. Orientiere dich bei deiner Wahl an dem modischen Geschmack deiner Mutter. Eine besondere Idee zum Muttertag sind Freundschaftsringe oder Kettenanhänger, die ihr beide tragt. Auf diese Weise könnt ihr eure innere Verbundenheit zum Ausdruck bringen.

Spezialgeschenke zum Muttertag

Neben den schon erwähnten klassischen Geschenken sollte immer der Geschmack deiner Mutter entscheidend für deine Wahl sein. Vielleicht hat sie Lust auf ein Tattoo oder möchte ein Haustier? Versuche, ihr etwas zu schenken, das ihr wirklich Freude bereitet. Dabei wünschen wir dir viel Spaß und Erfolg!

Gedichte und Lieder zum Muttertag

An meine Mutter:
Ich bin’s gewohnt, den Kopf recht hoch zu tragen, Mein Sinn ist auch ein bißchen starr und zähe; Wenn selbst der König mir ins Antlitz sähe, Ich würde nicht die Augen niederschlagen.
Doch, liebe Mutter, offen will ich’s sagen: Wie mächtig auch mein stolzer Mut sich blähe, In deiner selig süßen, trauten Nähe Ergreift mich oft ein demutvolles Zagen.
Ist es dein Geist, der heimlich mich bezwinget, Dein hoher Geist, der alles kühn durchdringet, Und blitzend sich zum Himmelslichte schwinget?
Quält mich Erinnerung, daß ich verübet So manche Tat, die dir das Herz betrübet? Das schöne Herz, das mich so sehr geliebet?

Autor: An meine Mutter Titel: Heinrich Heine (1797-1856)

O Mutterliebe:
Sorg’ und treu’, nie ausgeschöpfte Güte! Und immer alt, und immer neu; das dich die Allmacht hüte!

Autor: Karl Leberecht Immermann (1796-1840) Titel: O Mutterliebe

Meiner Mutter:
Wie oft sah ich die blassen Hände nähen, Ein Stück für mich – wie liebevoll du sorgtest.
Ich sah zum Himmel deine Augen flehen, Ein Wunsch für mich – wie liebevoll du sorgtest.
Und an mein Bett kamst du mit leisen Zehen, Ein Schutz für mich – wie sorgenvoll du horchtest.
Schon längst dein Grab die Winde überwehen, Ein Gruß für mich – wie liebevoll du sorgtest.

Autor: Detlev von Liliencron (1844-1909) Titel: Meiner Mutter

Mutterglück:
Seht das Kind, das holde, seht, Wie`s auf schwachen Füßchen steht, In dem Arm der Mutter hangt, Fröhlich hin und her verlangt.
Seht, wie hastig drängt es sich — Locken dort die Hände dich? Locken Kuß und Schmeichelwort? Magst dich von der Mutter fort?
O, es ist so furchtsam nicht, Auf des Schwesterchens Gesicht Setzt es keck sein Händchen drauf, Greift ins Haar und hält sich auf.
Feuchten Auges schaut sie hin Auf den holden Kindersinn — Weine, reinsten Glückes froh, Mutter, weine immer so!
Wie im Herbst die Rebe quillt Und den Drang des Glückes stillt, So durchdrängt die Mutterbrust Glückes übervolle Lust.
Doppelt sahst du dich erstehn, Junges Weib, noch hold und schön; Kaum dem eignen Lenz entflohn, Siehst du neuen Frühling schon.
Hast du je solch Glück gedacht, Fröhlich, kindlich, unbedacht? Glück, wie kannst du größer sein, Solch ein liebes Kind ward dein!
Wie es lächelt! Winkt dir nicht Durch dies Lächeln sein Gesicht? Liebe lacht so hell dich an Und ein vielgeliebter Mann.
Zeit entflieht mit raschem Schritt, Lenz und Jugend fliehen mit, Und der schöne Stern verging, Dessen Schimmer dich umfing.
Aber nein, er bleibt nicht fern, Sieh, er kommt als Morgenstern, Sieh, in deines Kindes Blick Leuchtet heller noch sein Glück!

Autor: Hermann Kletke (1813-1886) Titel: Mutterglück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.