der perfekte Geburtstagstisch

Geburtstagstisch – so gestalten Sie ihn perfekt

Wie muss der perfekte Geburtstagstisch aussehen? Der Geburtstag ist und bleibt für viele Menschen einer der wichtigsten Tage im Jahr. Besonders Kinder lieben es, am morgen aufzustehen und mit einem tollen Geburtstagstisch überrascht zu werden. Doch auch Erwachsene freuen sich jedes Jahr aufs Neue, wenn der Frühstückstisch gedeckt ist, die Geschenke bereit liegen, der Duft des Geburtstagskuchens in die Nase steigt und frische Blumen dekoriert wurden.

Doch wie gestaltet man den perfekten Geburtstagstisch? Was darf auf keinen Fall fehlen und wie kommt man bei der ganzen Angelegenheit weg, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen?

In diesem Artikel haben wir einige Tipps zusammengefasst, wie Sie den perfekten Geburtstagtisch gestalten.

Ein stimmiges Farbkonzept

Dekoration Tisch GeburtstagBevor der Geburtstagtisch geplant wird, sollten Sie sich überlegen, welche die Lieblingsfarbe des Geburtstagkindes ist. Ganz egal, ob es Rosa, Blau oder Grün sein wird – oftmals entsteht ein Farbkonzept bereits aus den vorhandenen Dekoartikeln, die zu Hause zu finden sind. Eine schöne Tischdecke, passende Servietten, Luftballons und Pompons erzeugen ein tolles Gesamtbild, welches durch kleine Süßigkeiten – z.B. Glückskäfer aus Schokolade – abgerundet werden kann. Wer keine passenden Utensilien in Haushalt zur Hand hat, findet Abhilfe in günstigen Dekogeschäften oder sogar im Supermarkt um die Ecke. Hier handelt es sich in keiner Weise um ein Hexenwerk. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Frische Blumen

Frische Blumen sollten auf keinem Geburtstagtisch fehlen. Hier spielt es keine Rolle, ob die Blumen gekauft oder selbstgepflückt sind, ob es sich um Schnittblumen oder eine Topfblume handelt. Selbstverständlich können Sie auch hier – besonders bei Erwachsenen – auf die Lieblingsblumen eingehen. Diese sollten im besten Falle zur Saison passen und eventuell sogar an das Farbkonzept angepasst werden.

Idealerweise werden die Blumen im Zentrum des Tisches platziert. Wer Schnittblumen ausgewählt hat, nutzt eine schöne Vase, wer eine Blume im Topf einsetzen möchte, sollte einen schönen Übertopf nutzen oder den gängigen Plastiktopf mit einer schönen Papierserviette einschlagen.

Die Geburtstagkerze

In vielen Familien hat die Geburtstagkerze Tradition. Das „Lebenslicht“, das zur Feier des neuen Lebensjahres entzündet wird, wird vom Geburtstagskind ausgepustet. So lange die Rauchschwaden noch zu sehen sind, darf man sich etwas wünschen. Eventuell gehen dann auch gewünschte Geschenke in Erfüllung.

Geburtstagkerzen gibt es im Internet oder in Einkaufsläden für Party-Bedarf. Wir haben einen ganz besonderen Onlineshop entdeckt, in dem man Kerzen individuell mit Namen und Datum gestalten lassen kann. Schaut doch mal auf kleinesfuechslein.de vorbei und lasst euch inspirieren.

Der Geburtstagkuchen

Ein leckerer Geburtstagkuchen ist das A und O auf jedem Geburtstagstisch. Besonders viel Liebe steckt in einem selbstgebackenen Kuchen. Wenn jedoch die Zeit fehlt oder die Backküste eher minderwertiger Natur sind, kann natürlich auch ein Kuchen gekauft werden. Statt auf die 0-8-15 Kuchen aus der Plastikverpackung zurückzugreifen, sollten Sie lieber eine köstliche Torte aus der Tiefkühlabteilung des Supermarkes auswählen. Diese sind günstig, lecker und machen einiges her.

Tipp: Sie sind kein Bäckermeister und haben bisher nur schlechte Erfahrung beim Kuchenbacken machen können? Probieren Sie es doch mal mit einer Backmischung. Diese ist kinderleicht umzusetzen und zeigt, dass Sie sich wirklich Mühe gemacht haben.

Die Geschenke

Geschenke erfüllen auf dem Geburtstagstisch gleich mehrere Zwecke. Sie sehen toll aus, schaffen eine gelungene Geburtstags-Atmosphäre und bergen gleichzeitig tolle Inhalte, über die sich der oder die Beschenkte garantiert freuen wird. Auf dem Tisch kommen Geschenke besonders gut zur Geltung, wenn Sie schön aufgebaut werden. Große Geschenke kommen nach unten, kleinere Geschenke können daran angelehnt oder darauf platziert werden. Wer ganz perfektionistisch ist, wählt ein Geschenkpapier, das zur Dekoration und zum Farbkonzept des Geburtstagstisches passt.

Dekorationen

Unabhängig davon, ob Ihre Gäste drinnen, zu Hause oder auf einer Party feiern oder draußen, in Ihrem Garten oder in einem Park, Dekorationen sind ein wichtiger Bestandteil. Wenn Sie Ihrem Partybereich Dekorationen hinzufügen, können Sie diesen umgestalten und gleichzeitig das Thema der Party vermitteln. Hier sehen Sie einige der Dekorationen, die Sie zusammenstellen können, um dem Geburtstagskind und seinen Gästen ein großartiges Partyerlebnis zu bieten.

  • Luftballons
  • Banner
  • Konfetti
  • Partyhüte
  • Luftschlangen
  • Wanddekorationen

Das passende Essen

Die Speisekarte ist ein wichtiger Bestandteil jeder Party. Nicht jede Party hat oder braucht eine Mahlzeit zum Sitzen, um die Gäste zu stärken. Es ist jedoch wichtig, mit den eingeladenen Personen zu kommunizieren, insbesondere wenn eine Party zum Mittag- oder Abendessen ansteht. Für ein Brainstorming Ihres Party-Menüs ist es nie zu früh. Sobald Sie Ihre genaue Gästeanzahl festgelegt haben, können Sie entscheiden, was Sie für den Speiseplan Ihrer Party benötigen. Bedenken Sie auch, dass einige Ihrer Gäste möglicherweise Einschränkungen in Bezug auf die Ernährung haben. Eine große Auswahl an Speisen, Snacks und Getränken ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Gäste satt und zufrieden zu halten. Planen Sie Ihr Menü mit einer beliebigen Kombination der folgenden Optionen:

  • Kuchen
  • Getränke / Eis
  • Essen für eine volle Mahlzeit (zB Pizza, Hot Dogs, etc.)
  • Eis
  • Snacks (zB Chips, Brezeln etc.)

Schreibe einen Kommentar