fbpx

Entspannung und Wellness für Männer

Entspannung und Wellness für Männer

Aikido Entspannungstechniken

Mit den Entspannungstechniken des Aikido ist es möglich, den Alltagsstress hinter sich zu lassen. Dieses Wellness-Erlebnis ist das ideale Männergeschenk.

Geschenke sollen eine kleine Überraschung sein und außerdem Freude bereiten. Allerdings ist es nicht unbedingt leicht, solch ein Geschenk zu finden. Gerade wenn es um Männergeschenke geht, kann es sich teilweise sehr schwierig gestalten, fündig zu werden beziehungsweise Geschenke auszuwählen, die diesen Anforderungen gerecht werden. Nicht selten kauft man Objekte, welche die Leute doch schon besitzen. Deshalb ist es nicht verkehrt, sich abzusichern und bewusst auf ein Erlebnis-Geschenk zu setzen. Auf diese Weise lässt sich immerhin sicherstellen, dass das Geschenk auf jeden Fall gut ankommt.

Mit Aikido Entspannungstechniken den Stress hinter lassen

Männer sind heutzutage gestresst: Aufgrund des hohen Drucks, der im alltäglichen Berufsleben auf ihren Schultern lastet, ist der Stresslevel zumeist sehr hoch bemessen. Deshalb ist es umso schöner, wenn sich einmal die Möglichkeit bietet, den gesamten Stress hinter sich zu lassen und abzuschalten. Doch dies ist leichter gesagt als getan: Nur wenige Männer schaffen es, bewusst abzuschalten. Deshalb können Aikido Entspannungstechniken eine große Hilfe sein. Durch Anwendung dieser Techniken ist es möglich, einen Weg zu finden, der in der Tat zur gewünschten Entspannung führt und somit die Lebensqualität in der Freizeit maßgeblich steigert.Enstappnung mit Aikido

Tipp: Unter Anleitung das Ziel schnell erreichen!

Es ist ganz klar, dass man sich die Aikido Entspannungstechniken nicht von heute auf morgen aneignen kann. Aus diesem Grund bietet es sich geradezu an, einen entsprechenden Kurs als Geschenk zu buchen. Hierbei handelt es sich um ein klassisches Wellness-Geschenk, das bei beruflich stark engagierten und somit auch gestressten Männern richtig gut ankommt. Immerhin ist es unter Anleitung eines erfahrenen Trainers in der Tat möglich, einmal so richtig abzuschalten.

Jetzt schenken und Freude bereiten

Weil die Aikido Entspannungstechniken ihren Sinn und Zweck nicht verfehlen, ist es eine gute Idee, einen entsprechenden Kurs als Wellness-Geschenk zu buchen. Nur die wenigsten Männer würden mit solch einem Geschenk rechnen und sind daher überrascht – und spätestens bei der Anwendung wird ihnen klar, dass es sich um ein sehr wertvolles Geschenk handelt. Aus diesem Grund sollten Sie nicht länger zögern, sondern sich jetzt gleich über Ihre Möglichkeiten informieren, um dieses Wellness-Erlebnis unkompliziert und vor allem auch günstig schenken zu können.

Gesichtsbehandlung für Gentleman

Die Gesichtsbehandlung für Gentleman ist eine tolle Sache. Schließlich muss beanspruchte Männerhaut auch einmal gepflegt und wieder aufgebaut werden. (Top Pflegetipp: Link)

Ein gelungenes Männergeschenk zeichnet sich dadurch aus, dass es einen wirklichen Überraschungseffekt nach sich zieht, weil damit einfach nicht gerechnet wurde. Zugleich bleibt es der beschenkten Person nach lange in positiv in Erinnerung. Nur wenn diese beiden Punkte erfüllt sind, kann von einem gelungenen Geschenk gesprochen werden. Allerdings ist es nicht einfach, ein solches Geschenk zu finden. Die meisten Leute tun sich damit sehr schwer. Andererseits muss man den beschwerlichen Weg der Geschenksuche nicht zwingend gehen. Es geht auch viel einfacher: Mit einem Erlebnisgeschenk liegt man nämlich immer richtig.

Die Gesichtsbehandlung für Gentleman tut einfach gut

Auf Körperpflege legen Männer heutzutage einen sehr großen Wert. Allerdings absolvieren die meisten Männer bewusst nur das Pflichtprogramm – unnötige Kosmetik hat in ihrem Badezimmer nichts verloren. Außerdem muss Männerhaut einiges wegstecken können. Hinzu kommt, dass das dicke und somit auch gut sichtbare Auftragen von Pflegeprodukten unter Männern ohnehin nicht so gerne praktiziert wird. Deshalb ist es umso schöner, wenn sich die Möglichkeit einer professionellen Gesichtspflege ergibt. Die Gesichtbehandlung für Gentleman ist solch eine Pflege: Die gestresste und zumeist stark beanspruchte Gesichtshaut wird einem intensiven Pflegeprogramm unterzogen, so dass man sich später wieder deutlich frischer sowie auch jünger fühlt.

Gestresste Männerhaut mag eine professionelle Pflege

Wichtig bei einer solchen Pflege ist natürlich die professionelle Durchführung. Deshalb ist vollkommen klar: Wenn ein Wellness-Programm für die strapazierte Gesichtshaut des Mannes angedacht ist, so muss dieses Programm durchgehen überzeugen können. Nur dann wird sich ein Mann wirklich wohl fühlen. Außerdem müssen die einzelnen Behandlungen exakt auf die Gesichtshaut abgestimmt sein – nur so ist es letztlich möglich, ein Optimum an Pflege und somit auch an Entspannung zu erzielen.

Dieses Männergeschenk ist einfach ideal

Allerdings brauchen Sie keine Angst davor haben, eine Fehlentscheidung zu treffen beziehungsweise auf das falsche Angebot zu setzen. Die Gesichtspflege für Gentleman ist nämlich die richtige Entscheidung. Sie umfasst genau die Maßnahmen, die Männer wirklich brauchen und vor allem auch wollen. Nutzen Sie deshalb die Chance und informieren Sie sich jetzt, um letztlich ein tolles Erlebnis-Geschenk auszuwählen.

Für eine erholsame Entspannung und Stressabbau nach einem anstrengenden Arbeitstag empfehlen viele Psychologen, Homöopathen und auch immer mehr Mediziner Autogenes Training. Diese Methode kann einfach erlernt werden und immer bei Bedarf angewendet werden. Gerade zu Beginn ist es allerdings wichtig, die Übungen regelmäßig durchzuführen.

Am besten erlernt man Autogenes Training in einer Gruppe oder im Rahmen von Einzelsitzungen bei einem fachlich geprüften Lehrer. Später kann man die Übungen zur Entspannung und zum Stressabbau dann jederzeit an fast jedem Ort selbstständig anwenden.

Entspannung hilft Stress abzubauen

Bevor man sich gezielt auf spezielle Stressfaktoren oder persönliche Angstsituationen durch Autogenes Training vorbereiten kann und dabei die Entspannung fördert, ist es am Anfang vor allem wichtig, die Grundübungen zum allgemeinen Stressabbau zu erlernen:

Vor den Übungen entspannt hinlegen und tief ein- und ausatmen. Wenn die Atemzüge langsamer werden, das Autogene Training mit dem in Gedanken gesprochenen Satz „Ich bin ganz ruhig“ einleiten. Dann folgt 18 Mal hintereinander der mitgefühlte Satz „Meine Arme sind ganz schwer“, wobei nach jeweils sechsmal der Einleitungssatz „Ich bin ganz ruhig“ wiederholt wird.

Für die weitere Entspannung und zum effektiven Stressabbau folgen dann folgende Übungen des Autogenen Trainings, die wie beschrieben 18 Mal, mit Unterbrechung des Einleitungssatzes, wiederholt werden: „Meine Arme sind ganz warm“, „Es atmet mich“, „Mein Herz schlägt ganz ruhig“, „Mein Sonnengeflecht ist strömend warm“ (der Bereich um den Bauchnabel, wo sich ein Nervengeflecht befindet) und abschließend der Satz „Meine Stirn ist angenehm kühl“.

Will man nach den Übungen des Autogenen Trainings direkt einschlafen, die angenehme Entspannung dafür nutzen; ansonsten nach dem Abschlusssatz „Ich bin ganz ruhig“ die Fäuste ballen, ruckartig aufrichten und ausgiebig strecken, um entspannt, aber nicht benommen und müde die Herausforderungen des Tages zu meistern.

Die Seele baumeln lassen mit Wellnessreisen

In einer Gesellschaft, in der ständiger Leistungsdruck herrscht und jeder zu jeder Zeit erreichbar und flexibel sein muss, wird der Ausgleich zum stressigen Alltag immer wichtiger. Was bietet sich hier mehr an als eine Wellnessreise, bei der man einfach mal den Alltag Alltag sein und die Seele baumeln lassen kann. Wenn die Buchung aber schon zu heillosem Durcheinander führt, es auf der Rückreise zu Komplikationen kommt und man sich dann auch noch mit dem Anbieter auseinandersetzen muss, ist die Erholungswirkung direkt wieder verflogen. Daher sind die richtige Vorbereitung und die Wahl des Veranstalters bereits die halbe Miete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.