fbpx

Die beliebtesten Prüfungsgeschenke als Liste

Prüfungsgeschenke – eine kleine Aufmerksamkeit für die harte Zeit

Wer einen jüngeren Bruder, eine jüngere Schwester, einen Neffen oder sogar einen Nachbarn hat, der eine Prüfung ablegt, möchten demjenigen womöglich alles Gute wünschen oder dazu beitragen, das Prüfungsfieber zu lindern. Das kann ganz einfach durch ein kleines Geschenk bewerkstelligt werden, durch das man seine Unterstützung zeigen und Motivation schenken kann.

4 Ideen für perfekte Prüfungsgeschenke

Geschenke können ausgezeichnete Unterhaltungsgegenstände enthalten oder auch mit viel Glück die Gefühle kommunizieren und als Motivation dienen, ohne den Einzelnen von seinen Studien und Zielen abzulenken.

Armbanduhr

Zeit ist von großer Bedeutung, besonders wenn Prüfungen anstehen oder sogar wärend eine abgelegt wird. Es ist entscheidend, die Zeit zu schätzen und richtig zu nutzen. Wird sie mit Bedacht eingesetzt, wird dies den entscheidenden Unterschied ausmachen und auf lange Sicht zum Erfolg jedes Vorhabens beitragen. Es ist wirklich ein Geschenk mit einer starken Botschaft und Bedeutung.

Lebensmittelkorb

Eine weitere Geschenkmöglichkeit ist es, einen Lebensmittelkorb mit allen möglichen Snacks zusammenzustellen, die wärend der Lernzeit helfen werden.

Einerseits kann man hierfür einige exotische Lebensmittel auswählen, die möglicherweise sogar kalorienarm sind und zum Wohlbefinden der Prüflinge beitragen können. Sehr gut geeignet sind hierfür übrigens Nüsse oder stark zuckerhaltige Snacks, da diese die Hirnleistung anregen können. Das hilft nicht nur dabei, dass motivierter gelernt werden kann, der Lernende kann damit sogleich das Erlernte besser aufarbeiten und in Erinnerung behalten.

Alternativ kann man auch einen Kaffee- oder Teekorb verschenken, damit der Beschenkte wärend der langen Nacht immer eine heiße Tasse Kaffee trinken kann, wärend es an die letzten Kapitel des Tages geht.

Schreibwaren

Bücher, Stifte und andere Schreibwaren sind eine Grundvoraussetzung für jeden, um zu lernen, zu kritzeln und sich notwendige Notizen zu machen. Wenn der Student ein Schreibwarenfreak ist, dann ist dies ein sehr gutes Geschenk, ohne ihn abzulenken. Stattdessen dient es als Motivation, noch mehr zu lernen. Lernen kann schließlich auch Spaß machen!

Geschenkgutschein

Lernende können den Gutschein verwenden, um zu kaufen, was immer sie möchten. Dies ist eine gute Option, insbesondere, wenn man ein wenig unsicher darüber ist, was als gutes Geschenk dienen könnte. Es wäre eine gute Idee, den Prüfling daran zu erinnern, dass er den Gutschein am besten nach dem Ende der Prüfungen verwendet. Dabei kann es sich um eine Einladung zum Spa oder um einen Geschenkgutschein für ein Hotel schenken, damit derjenige nach Abschluss der Prüfungen den Stress abbauen kann.

Wie man einem Freund helfen kann, der kurz vor seinen Examen steht

Oft sind es aber gar nicht irgendwelche Schützlinge, sondern sogar Freunde, die man wärend ihrer harten Prüfungszeit unterstützen möchte. Auch hier gibt es ein paar Möglichkeiten, wie man abgesehen von irgendwelchen Geschenken Motivation spenden kann.

Es ist wichtig, den Zeitplan des Lernenden zu kennen

Wer mit dem Zeitplan des Lernenden vertraut ist, weiß, wann ein guter Zeitpunkt ist, um ein bisschen zu plaudern; oder wann eben nicht. Man kann demjenigen auch vor der Prüfung eine kurze Nachricht senden, um ihm viel Glück zu wünschen und demjenigen zu zeigen, dass man an ihn denkt.

Snacks zu Treffen mitbringen

Wer durch das Lernen abgelenkt wird, schenkt der Nahrungsaufnahme wahrscheinlich nicht allzu viel Aufmerksamkeit. Daher sind ein paar gesunden Snacks im Schlepptau beim Besuch immer gut, dazu zählen zum Beispiel Heidelbeeren, Nüsse oder dunkle Schokolade.

Es hilft, über vergangene Prüfungen zu sprechen

Es ist gut, Dinge auszusprechen, besonders wenn man der Meinung ist, dass eine Prüfung nicht gut gelaufen ist. Aber es hat keinen Sinn, sich damit allzu lange zu befassen. Man muss seinen Freund ermutigen, es rauszulassen, aber auch zu akzeptieren, dass die Prüfung jetzt vorbei ist und derjenige nichts mehr tun kann. Es ist Zeit, sich auf die nächste Prüfung zu konzentrieren und dieser alle Motivation zukommen zu lassen. Wichtig ist dabei aber auch, dass der Erfolgsdruck nicht zu groß wird.

Ins Freie gehen

Wer der Meinung ist, dass sein Freund zu lange eingepfercht ist, bringt ihn an die frische Luft und geht mit ihm bisschen spazieren. Auch, wenn es nur um gesunde Snacks im örtlichen Geschäft geht.

Man kann ein Lernpartner sein

Einige Menschen arbeiten beim Lernen gut alleine, andere arbeiten lieber in der Gruppe. Man kann so jemandem anbieten, Fragen und Antworten gemeinsam zu lernen oder – sollten eigene Prüfungen anstehen – überhaupt gemeinsam im Tandem lernen.

Der Beste Freund für Prüfungen: Ein Survival Kit!

Ein Survival Kit ist im Grunde nichts anderes, als ein Geschenkekorb, der einem bestimmten Thema gewidmet wird. Hier sind einige Ideen für Dinge, die in ein Survival Kit für Prüfungen und Examen aufgenommen werden können:

Bürobedarf

  • Textmarker
  • Stifte
  • Karteikarten
  • Notizbuch
  • Essen

Süßigkeiten

  • Geschenkkarte für ein Restaurant oder Café
  • Gesunde Snacks wie Popcorn oder Cracker
  • Heiße Schokoladenmischung
  • Ein einfaches Rezept
  • Pizza-Geschenkkarte
  • Gummibären

Schönheit & Entspannung

  • Lippenbalsam
  • Nagelpolitur
  • Gesichtsmaske
  • Badebombe

Andere Dinge

  • ein billiges, aber lustiges Spielzeug wie etwa ein Fidget Spinner oder ein Stressball
  • eine DVD
  • eine Playlist mit Songs, die beim Lernen motivieren
  • ein gutes Buch
  • inspirierende Zitate